Allergie- und Nahrungsmittelunverträglichkeiten-
Diagnostik

Allergia ELISA Kits zur Bestimmung von spezifischem IgE

allergia ELISA-Kits der DST GmbH dienen der quantitativen Bestimmung von spezifischen IgE-Antikörpern gegen eine Auswahl von über 600 Allergenen zur Diagnose von Typ-1-Allergien (Soforttyp ) bei Patienten. Flexible und kundenspezifische Mikrotiterplattenbelegungen sind auf Wunsch verfügbar.

Eigenschaften und Vorteile

  • Benötigtes Probenvolumen: 50 Mikroliter Serum oder Plasma pro Allergen
  • Gesamttestzeit weniger als 2,5 Stunden
  • Testsensitivität von spezifischen IgE ab 0,35 kU / L
  • Sensitivität 82,6%, Spezifität 87,8%
  • Positiv- und Negativ-Kontrollen sind im Preis inbegriffen
  • Messung bei 450 nm (620/630 nm Referenz-Wellenlänge)
  • Punkt-zu-Punkt-Regression auf die gemessene Absorption der 6-Punkt-Standardkurve
  • Die Messergebnisse werden CAP-Klassen zugeordnet und stellen den Grad der spezifischen IgE-Sensibilisierung dar
  • Intra-Assay-Präzision / Inter-Assay-Präzision: mittlere Variationskoeffizient 4,47% / 4,61%
  • Inklusive detaillierte Schritt-für-Schritt Testanleitung

null

Testprinzip

Auf der Oberfläche jeder Kavität der beschichteten Mikrotiterplatte sind die allergenhaltigen Rohextrakte von Lebensmittel- oder Inhalationsallergenen gebunden. Zur Testdurchführung wird initial eine verdünnte Probe (Serum oder Plasma) in den Kavitäten inkubiert. Spezifische IgE-Antikörper (sIgE) aus der Probe binden an die entsprechenden Antigene während der Inkubation. Das gebundene humane IgE wird durch spezifische anti-human-IgE-Antikörper mit dem Nachweisenzym Meerrettichperoxidase gekoppelten Sekundär-Antikörper markiert. Nach Zugabe des Farbreagenzes TMB (3,3‘,5,5‘-Tetramethylbenzidin) wird der gebundene IgE-Antikörper durch eine Blau- Färbung identifiziert. Die Reaktion wird durch Zugabe von Stopplösung unterbrochen. Es kommt zur Bildung eines gelben Farbstoffs, dessen Intensität proportional mit der Menge an gebundenem Antikörper korreliert. Der gebildete Farbstoff wird photometrisch durch Messung der Extinktion quantifiziert und unter Verwendung einer Punkt-zu-Punkt-Regression einer 6-Punkt-Standardkurve bewertet.
Standards werden gemäß dem WHO-Referenzserum kalibriert 75/5021. Die ermittelten Einheiten/ml werden den jeweiligen CAP-Klassen zugeordnet und ergeben die Stufe der spezifischen IgE-Sensibilisierung (siehe Tabelle unten).
Die Korrelation zwischen U /ml allergen-spezifischem IgE, die CAP-Klasse und die Stufe der IgE-Sensibilisierung
CAP-KlasseU/mlSensibilisierung
00,00 - 0,34keine
10,35 - 0,69sehr niedrig
20,70 - 3,49niedrig bis mäßig
33,50 - 17,49mäßig
417,50 - 49,99hoch
550,00 - 99,99sehr hoch
6≥ 100extrem hoch
Referenz: Siehe Packungsbeilage

ELISA Kit zur Bestimmung von Gesamt-IgE

schnell, adäquat, eindeutig

Das Allergie-Diagnose-Kit bestimmt quantitativ den Wert an Gesamt-IgE-Antikörpern in Serum oder Plasma, zur Diagnose einer vorhandenen Typ 1-Allergie.

Eigenschaften und Vorteile

  • 88 individuelle Bestimmungen je Mikrotiterplatte möglich
  • enthält 12 Mikrotiterplattenstreifen mit jeweils 8 Vertiefungen
  • Standards und Kontrollen vorbeschichtet
  • 10 µl Serum oder Plasma Probenvolumen
  • Inkubationszeit 60 Minuten
  • deckt einen Konzentrationsbereich von of 0 – 1,000 U/ml ab

null

Testprinzip

Die Quantifizierung vom Gesamt-IgE basiert auf einem Sandwich-ELISA-Protokoll (Enzyme-Linked-Immunosorbent-Assay). Die Vertiefungen der Mikrotiterplatten sind mit polyklonalen anti-IgE-Antikörpern beschichtet, die das vorhandene Immunglobulin aus der Patientenprobe binden. Die Bestimmung erfolgt mit einem HRP-Konjugat (Meerrettich), die die visuelle Auswertung und Quantifizierung der gebundenen Antikörper ermöglicht. Die Ergebnisse werden photometrisch bei 405 nm analysiert, nachdem die Reaktion gestoppt wurde.
Die Referenzwerte der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI) Richtlinien sind gemäß Struckmeyer: 
Alter in JahrenU/ml
Neugeborene< 2,0
< 10 - 10,0
1 - 40 - 47,5
4 - 160 - 150,0
> 160 - 120,0
Referenz: Siehe Packungsbeilagen

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH